#writingfriday Woche 4: Neustart

Endlich schien es für Klara wieder Bergauf zu gehen, nachdem es ihr diel letzten Monate nur noch mies gegangen war. Sie war eigentlich nur noch ausgebrannt, stand aber gleichzeitig permanent nur noch unter Stress, weil die Ziele, die sie erreichen musste, immer größer wurden.

Freitags- Füller

Freitags- Füller Alle Infos zu dieser Aktion gibt es bei Scrap- Impulse. 1. Eigentlich habe ich  heute gar keine Lust, raus zu gehen bei der…

Freitags Füller

Freitags Füller Nachdem ich nun einige Zeit pausiert habe, möchte ich ab diesem Jahr wieder regelmäßiger bei dieser tollen Aktion von Barbara mitmachen. Weitere Infos…

Das verbesserte Schneewittchen

Neues Jahr, neues Glück, oder wie es so schön heißt. Zumindest möchte ich mein Glück versuchen, regelmäßiger im Rahmen dieser tollen Aktion von der lieben Elizzy zu schreiben. Den Anfang macht Schneewittchen mit ihrem Neujahrsvorsatz. Denn was passt besser in die erste Januar- Woche als die Geschichte zu einem Neujahresvorsatz?! Übrigens ist aus dieser Idee mittlerweile eine Idee zu einem Romanprojekt geworden. Aber davon werde ich euch sicher im Laufe des Jahres noch einmal Näheres berichten.

(#WritingFriday): Die Schreibthemen Januar 2019

Nachdem für 2019 regelmäßiger zu schreiben mit ganz oben auf meiner Liste steht, freue ich mich umso mehr, dass der #WritingFriday von der lieben Elizzy 2019 in eine neue Runde gehen wird. Die Schreibthemen für Januar hat sie schon veröffentlicht. Schaut doch gerne mal bei ihr vorbei. Dort findet ihr noch einmal alle Regeln und Aufgaben in der Übersicht.

(Adventskränzchen): Throwback Christmas

Wisst ihr, was ich an Weihnachten einerseits mag und andererseits nicht? Die Erinnerungen. Natürlich hat man viele schöne Erinnerungen, aber manchmal sind sie auch wehmütig und manchmal sind sie auch beides gleichzeitig. Passend dazu ist auch das heutige Tagesmotto im Adventskränzchen, denn es lautet heute “Throwback Christmas”. Ich habe daher einmal in Anlehnung an die 25 Dinge meiner Kindheit aus der Aktion #writingfriday versucht, 21 Dinge zu sammeln, die mich an vergangene Weihnachten erinnern.

#writingfriday: Danke Lilith

Danke Lilith

Ich wollte einfach mal „Danke“ sagen, danke für all die vielen schönen Jahre und Momente, die wir schon erlebt habe und die ich durch dich erlebt habe. Früher, vor vielen Jahren, hattest du noch nicht so viele Bücher zu tragen wie heute, auch wenn du noch sieben Geschwister hast.